reflections

Die Gastfreundschaft im Alten Testament

Die Gastfreundschaft im Alten Testament entspricht den Traditionen des Orients. Die Gastfreundschaft des Christentums ist fest verankert im christlichen Glauben und in christlichen Traditionen.

Den Menschen die in früheren Jahrhunderten im Orient gewohnt haben, einmal abgesehen davon welcher Religion sie angehörten, waren darauf angewiesen zu wissen ob der Mensch der in ihren engen Lebensraum eingedrungen ist, der Fremde, mit guten oder bösen Absichten kam für den Fremden war die Tradition der Gastfreundschaft, die Wahrung seines Gastrechtes, in den Menschen feindlichen Gegenden des Orients, den Steppen und Wüsten in sengender Sonne, heißen Tagen und bitter kalten Nächten, ein Stück überleben. Ohne das Gastrecht und die Gastfreundschaft hätte das sicherlich für viele Reisende den sicheren Tod bedeutet. Die Gastfreundschaft des Orients ist somit eng mit dem Überleben und den damit verbundenen Traditionen der Wüste und den Wüstenbewohnern verbunden.

Im Altentestament kann man nachlesen dass die damalige christliche Tradition sogar noch einen Schritt weitergeht. Dort sind Sätze formuliert, dass der Gast göttlichen Schutz genießt. Dass der Fremde für Neues und Gutes steht nicht für jemand der in feindlicher Absicht kommt. Der Geist des Christentums, die Nächstenliebe spiegelt sich in diesen Aussagen. Der stärkere hat dem schwächeren Schutz zu gewähren der stärkere ist in diesem Fall der Gastgeber und der schwächere der Gast, derjenige der in die Gemeinschaft kommt und alleine ist.

All diese Völker, pflegten schon damals bestimmte Traditionen innerhalb ihrer Gastfreundschaft. Dem Gast der die Gastfreundschaft genießen konnte, mit dieser brauchte man zusammen Wasserpfeifen . Die Shisha stand als Symbol des Teilens und des Gastrechts.

7.1.08 19:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung